website statistics Candygirl: Bobby war nicht böse! Thriller - Horror (Rape & Revenge by Michael Merhi 1) - PDF Books Online
Hot Best Seller

Candygirl: Bobby war nicht böse! Thriller - Horror (Rape & Revenge by Michael Merhi 1)

Availability: Ready to download

ACHTUNG! Dieses Buch ist für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet!!!! Bobby war nicht böse. Das Leben war böse. Die Umstände waren böse. Sein Vater, ja der war abgrundtief böse, aber er? Bobby? Niemals! Das zwölfjährige Mädchen Candygirl gerät in die Fänge des Zuhälters ›Schweineschwarte Bob‹, der ihr das Leben zur Hölle macht. Der sadistische Mann setzt alles daran ACHTUNG! Dieses Buch ist für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet!!!! Bobby war nicht böse. Das Leben war böse. Die Umstände waren böse. Sein Vater, ja der war abgrundtief böse, aber er? Bobby? Niemals! Das zwölfjährige Mädchen Candygirl gerät in die Fänge des Zuhälters ›Schweineschwarte Bob‹, der ihr das Leben zur Hölle macht. Der sadistische Mann setzt alles daran, das zwölfjährige Mädchen sowohl seelisch als auch körperlich zu brechen. Wie ein Stück Vieh wird das junge Mädchen gebrandmarkt und von einem perversen Kunden an den anderen weitergereicht. Und was war mit Bobby? Bobby interessierte es einfach nicht, ob es kleine Mädchen oder Jungs waren, er nahm sie beide gern, schließlich waren es doch Gottes Kinder und der Mann hasste Gott. Abgrundtief! »Hast du starke Nerven? Nein? Sorry, dann darfst du dieses Buch nicht lesen!« Michael Merhi »Michael Merhi schreibt spannend, wie Stephen King, hart wie Jack Ketchum und gnadenlos wie Richard Laymon.«


Compare

ACHTUNG! Dieses Buch ist für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet!!!! Bobby war nicht böse. Das Leben war böse. Die Umstände waren böse. Sein Vater, ja der war abgrundtief böse, aber er? Bobby? Niemals! Das zwölfjährige Mädchen Candygirl gerät in die Fänge des Zuhälters ›Schweineschwarte Bob‹, der ihr das Leben zur Hölle macht. Der sadistische Mann setzt alles daran ACHTUNG! Dieses Buch ist für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet!!!! Bobby war nicht böse. Das Leben war böse. Die Umstände waren böse. Sein Vater, ja der war abgrundtief böse, aber er? Bobby? Niemals! Das zwölfjährige Mädchen Candygirl gerät in die Fänge des Zuhälters ›Schweineschwarte Bob‹, der ihr das Leben zur Hölle macht. Der sadistische Mann setzt alles daran, das zwölfjährige Mädchen sowohl seelisch als auch körperlich zu brechen. Wie ein Stück Vieh wird das junge Mädchen gebrandmarkt und von einem perversen Kunden an den anderen weitergereicht. Und was war mit Bobby? Bobby interessierte es einfach nicht, ob es kleine Mädchen oder Jungs waren, er nahm sie beide gern, schließlich waren es doch Gottes Kinder und der Mann hasste Gott. Abgrundtief! »Hast du starke Nerven? Nein? Sorry, dann darfst du dieses Buch nicht lesen!« Michael Merhi »Michael Merhi schreibt spannend, wie Stephen King, hart wie Jack Ketchum und gnadenlos wie Richard Laymon.«

12 review for Candygirl: Bobby war nicht böse! Thriller - Horror (Rape & Revenge by Michael Merhi 1)

  1. 4 out of 5

    Lenas Welt der Bücher

    Leider eine Enttäuschung

  2. 4 out of 5

    Bettina Lippenberger

    Meine Meinung: Schon lange hab ich kein Buch mehr, in so einer Geschwindigkeit gelesen. Über 400 Seiten in nur 2 Tagen. Normalerweise brauche ich da viel länger dazu. Candygirl muss erst erdulden, das ihre Mutter sie an andere Männer verkauft. Als sie sich dagegen wehrt, gibt es ein Massaker im Wohnwagen. Erneut wird sie verkauft an Bobby. Doch Bobby ist ein Mensch mit tief verstörenden Ansichten. Candygirl muss ein schreckliches Leben führen. Das ganze Buch ist ein reines Massaker, Blut und Tod. Ei Meine Meinung: Schon lange hab ich kein Buch mehr, in so einer Geschwindigkeit gelesen. Über 400 Seiten in nur 2 Tagen. Normalerweise brauche ich da viel länger dazu. Candygirl muss erst erdulden, das ihre Mutter sie an andere Männer verkauft. Als sie sich dagegen wehrt, gibt es ein Massaker im Wohnwagen. Erneut wird sie verkauft an Bobby. Doch Bobby ist ein Mensch mit tief verstörenden Ansichten. Candygirl muss ein schreckliches Leben führen. Das ganze Buch ist ein reines Massaker, Blut und Tod. Ein grausames Bild jagt das nächste. Mit schlichter Klarheit erzählt Michael Merhi die Geschichte eines Mädchens, das sich nicht mehr alles gefallen lässt. Jedoch dachte ich oft, wie kann das Mädchen denn überhaupt noch was tun, noch reagieren, so schwer verletzt sie in mancher Situation ist. Bobby ist ein grausames Geschöpf. Mensch möchte ich den schon fast nicht nennen. Er ist krank im Kopf. Aber total! Viel kann ich weiter nicht darüber sagen, denn das muss man selbst gelesen haben. Eins jedoch ist sicher, schlechte Nerven und einen nervösen Magen darf man nicht haben. Ich kann nur hoffen, das es nirgends auf der Welt, ein Candygirl gibt. Mein Fazit: Purer Horror.

  3. 5 out of 5

    Sara Wojkowski

  4. 5 out of 5

    Mathias Schwedler

  5. 4 out of 5

    Arne Zietzschmann

  6. 5 out of 5

    Matt's Books

  7. 5 out of 5

    Sarah

  8. 4 out of 5

    Blank Page

  9. 5 out of 5

    Peter Wagner

  10. 5 out of 5

    Heather

  11. 5 out of 5

    Exitus1178

  12. 4 out of 5

    Elvira

Add a review

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Loading...
We use cookies to give you the best online experience. By using our website you agree to our use of cookies in accordance with our cookie policy.